MOpublic – vereinfachtes Datenmodell der amtlichen Vermessung

MOpublic ist das vereinfachte Datenmodell der amtlichen Vermessung. Es ist als schweizerischer Standard festgelegt.

MOpublic ist das vereinfachte Datenmodell der amtlichen Vermessung. Es ist als schweizerischer Standard festgelegt.

Produktbeschrieb

MOpublic ist ein Datensatz für die Kundschaft der amtlichen Vermessung, welche die Daten der amtlichen Vermessung in einer einfacheren Struktur als jener des Bundesmodells DM.01-AV-CH importieren möchte.

Das Datenmodell MOpublic wurde als schweizerischer Standard festgelegt. Kantonale Erweiterungen sind nicht zugelassen.

Aktualität der Daten

Der Kanton kann eine tagesaktuelle Version erstellen, analog zum Bundesmodell, von dem MOpublic abgeleitet wird.

Kosten

Die Kosten für den Datenbezug sind kantonal geregelt.

Datenbezug

Der Datenbezug erfolgt über die kantonalen Vermessungsaufsichten.

Der Datensatz ist in mehreren Austauschformaten verfügbar:

  • INTERLIS 1
  • INTERLIS 2
  • GML
  • SHAPE
  • DXF

Die Struktur des Datenmodells des MOpublic ist nur in Englisch definiert. Damit wird unter anderem vermieden, dass für jede Sprache eine eigene Schnittstelle für den Export eingerichtet werden muss.

In einem separaten Datensatz namens «LookUp» sind die verschiedenen Begriffe in Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch aufgeführt. 

«LookUp», Übersetzung der verschiedenen Begriffe

Kontakt

Geodäsie und Eidgenössische Vermessungsdirektion
Amtliche Vermessung und ÖREB-Kataster

Telefon +41 58 464 73 03
E-Mail

Publikationen

Publikationen

Glossar

Abkürzungen und Begriffe des Schweizerischen Katastersystems

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z