Fachzeitschrift «cadastre»

Die Fachzeitschrift «cadastre» richtet sich insbesondere an Fachleute aus der amtlichen Vermessung sowie an Fachpersonen, die am Aufbau und Betrieb des ÖREB-Katasters beteiligt sind.

Die Fachzeitschrift «cadastre» richtet sich insbesondere an Fachleute aus der amtlichen Vermessung sowie an Fachpersonen, die am Aufbau und Betrieb des ÖREB-Katasters beteiligt sind.
ISSN 2297-6086 (Printversion) / ISSN 2297-6094 (Online-Version)

In der Fachzeitschrift «cadastre» werden insbesondere technische und juristische Beiträge zur amtlichen Vermessung und zum Kataster der öffentlich-rechtlichen Eigentumsbeschränkungen (ÖREB-Kataster) publiziert. Auch Erfahrungsberichte involvierter Spezialistinnen und Spezialisten sind darin zu finden.

«cadastre» richtet sich an Fachleute aller Verwaltungsstufen aber auch an Private. Herausgeberin ist die Eidgenössische Vermessungsdirektion.

Die Fachzeitschrift «cadastre» erscheint dreimal jährlich (Deutsch und Französisch).

  • Abgabe: Kostenlos im Abonnement oder online
  • Bestellung bei: infovd@swisstopo.ch unter Angabe der gewünschten Sprache sowie Zustelladresse 


Publikationen

Redaktion

Geodäsie und Eidgenössische Vermessungsdirektion

Telefon +41 58 464 22 36
E-Mail

Redaktionsschluss

  • Ausgabe Nr. 28: 28. September 2018
  • Ausgabe Nr. 29: 8. Februar 2019
  • Ausgabe Nr. 30: 7. Juni 2019

Erscheinungsweise

  • Ausgabe Nr. 28: 13. Dezember 2018
  • Ausgabe Nr. 29: 27. April 2019
  • Ausgabe Nr. 30: 30. August 2019